Neuauflage

BTGA-Normenbuch erschienen

13. April 2017

Der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung – BTGA e.V. hat jetzt die Neuauflage seines „Regelwerks der Technischen Gebäudeausrüstung“ herausgegeben. Seit vielen Jahren erscheint diese Übersicht der relevanten Vorschriften, Normen und Regeln im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung.

Das BTGA-Normenbuch listet ca. 2.800 relevante Vorschriften, Normen und Regeln sowohl alphabetisch als auch thematisch sortiert auf.

Das BTGA-Normenbuch listet ca. 2.800 relevante Vorschriften, Normen und Regeln sowohl alphabetisch als auch thematisch sortiert auf.

In regelmäßigen Abständen bringt der BTGA diese Informationen auf den jeweils aktuellen Stand. Für Branchenexperten stellt dieses Normenbuch einen umfassenden Überblick über ein immer komplexer werdendes Normen- und Regelwerk dar.

Zum technischen Regelwerk gehören das europäische und das deutsche Normenwerk, Richtlinien, Merkblätter, Hinweise, Empfehlungen, Regeln und Arbeitsblätter, die von einer größeren Anzahl von technisch orientierten Institutionen in freiwilliger Selbstverantwortung erstellt werden. Insgesamt existieren ca. 2.800 deutsche und europäische Normen und Richtlinien, die für die Gewerke Heizung, Lüftung und Sanitär relevant sind. Diese werden im Normenbuch alphabetisch, thematisch und nach Stichworten aufgelistet.

Die Publikation „Regelwerke der Technischen Gebäudeausrüstung 2017. Vorschriften, DIN-Normen, Technische Regeln“, ISBN 978-3-931841-05-8, kann zum Preis von 19,80 Euro (inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten) per E-Mail an info@btga.de bestellt werden.

www.btga.de