German Design Award

TROX Kühlbalken SKYBEAM mit dem Prädikat „Winner“ ausgezeichnet

14. November 2017

Der multifunktionale Kühlbalken „SKYBEAM“ von TROX ist mit dem Prädikat „Winner“ des German Design Awards im Bereich „Energy“ ausgezeichnet worden. Der SKYBEAM hat die Jury nicht nur durch sein Erscheinungsbild überzeugt, sondern auch durch seine variable Funktionalität.

Der neue Kühlbalken SKYBEAM - Winner beim German Design Award

Der neue Kühlbalken SKYBEAM – Winner beim German Design Award

Der Award wird für innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter verliehen, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.
Der passive Kühlkonvektor SKYBEAM ist designoptimiert, kann mit vielfältigen Beleuchtungselementen und Zusatzkomponenten, wie zum Beispiel Rauch- oder Bewegungsmeldern, ausgestattet werden und ist sogar mit einem Außenluftanschluss nachträglich erweiterbar. Weiterhin verbessert der SKYBEAM nachweislich die Raumakustik. Vielfältige optische Variationen und Farbkombinationen lassen Freiheit für eine individuelle Raumgestaltung. Der modulare Aufbau mit wenigen Bauteilen unterstützt Wartung und Pflege. Die schnelle und einfache Montage auf der Baustelle reduziert die Installationskosten.
Das internationale Architekturbüro Rogers Stirk Harbour + Partners mit Sitz in London hat das Produkt gemeinsam mit TROX entwickelt und beschreibt den SKYBEAM so: „Das System erzeugt eine elegante, leichte Himmelslandschaft – das Ergebnis hochwertig gearbeiteter, optimal miteinander harmonierender Komponenten. Das durchdachte Design repräsentiert die gelungene Synthese von technischer Leistung, hoher Flexibilität und anspruchsvoller Optik.“
www.trox.de