Strategische Partnerschaft ausgeweitet

Bitzers chinesischer Partner Songz kauft Lumikko

7. Dezember 2017

Das chinesische Unternehmen Songz Automobile Air Conditioning CO., Ltd, übernimmt Lumikko Technologies Oy. Das finnische Unternehmen gehört seit 2012 zur Bitzer Firmengruppe und ist auf die Entwicklung und Herstellung von Kälteanlagen für Trucks und Trailer spezialisiert.

Das energieeffiziente Kühlaggregat L4 mit Hybridtechnologie gehört zum Portfolio von Lumikko.

Das energieeffiziente Kühlaggregat L4 mit Hybridtechnologie gehört zum Portfolio von Lumikko.

In Zukunft wird Lumikko also Teil von Songz sein, Bitzers langjährigem Partner in China. Der chinesische Marktführer für Klimatisierung in Bussen arbeitet bereits seit fast 20 Jahren eng mit Bitzer zusammen. Bitzer und Songz haben am 1.Dezember einen Vertrag über die Übernahme des Spezialisten für Truck- und Trailer-Kühlung unterzeichnet. Sobald die Behörden der Volksrepublik China alle erforderlichen Genehmigungen ausgestellt haben, ist Songz alleiniger Eigentümer von Lumikko. Die Vertragsparteien haben vereinbart, keine Einzelheiten der Transaktion zu veröffentlichen.
„Diese Transaktion ist für alle drei Unternehmen von strategischer Bedeutung und sie bietet eine große Chance, einen führenden globalen Anbieter im Bereich der Truck- und Trailer-Kühlung zu schaffen“, sagt Gianni Parlanti, Chief Sales and Marketing Officer bei Bitzer. „Die Kühlaggregate von Lumikko wurden speziell auf die Verdichter von Bitzer abgestimmt – der neue innovative Hybridverdichter ist dafür nur ein Beispiel. Dasselbe gilt für die neue Generation von Benutzeroberflächen für mobile Anwendungen von Lodam, dem Bitzer Kompetenzzentrum für Elektronik, die in Kombination mit unseren Verdichtern für eine hohe Leistung sorgen.“
Mit der Übernahme von Lumikko Technologies erschließt Songz den europäischen Markt. „Damit weiten wir unsere erfolgreiche asiatische Partnerschaft auf Europa aus. Das ist eine Win-win-Situation für alle Beteiligten, da die leistungsstarken und robusten Kühlaggregate von Lumikko das Produktportfolio von Songz sehr gut ergänzen.“
Partner in Europa und Asien
Mit einem sehr großen Anteil am Stadtbusmarkt sowie bei Klimatisierungslösungen für Züge und Personenkraftwagen ist Songz Marktführer in China. Das Unternehmen ist börsennotiert, hat seinen Hauptsitz in Schanghai und beschäftigt über 2.000 Mitarbeiter. „Mit der Übernahme von Lumikko weitet Songz seinen Geschäftsbereich aus, um hochwertige Kühlaggregate für Trucks und Trailer anzubieten. Die Partnerschaft ist in Asien seit fast 20 Jahren erfolgreich, jetzt streben wir denselben Erfolg für Europa an“, sagt Parlanti über die Kooperation mit Songz.
„Die ausgereiften Produkte und fortschrittliche Technologie von Lumikko in Verbindung mit der reichhaltigen Erfahrung von Songz im wachsenden asiatischen Markt führen zu einer Stärkung des Geschäftes in Asien und Europa, was eine vielversprechende Zukunft für beide Unternehmen verspricht“, sagt Chen Rui, Secretary of the Board, über die Aussichten der Kooperation.
www.bitzer.de