Fachartikel

Robuste Lösungen für Industrie und Gewerbe: Axialventilatoren für leistungsstarke Verdampfer

Axialventilatoren in Verdampfern müssen einiges aushalten. Der Einsatz auf der kalten Seite des Kühlkreises ist alles andere als technikfreundlich. Vereisungen und deren Beseitigung, bei denen oft grobes Werkzeug vonnöten ist, fordern robuste, aber gleichzeitig auch energieeffiziente Lösungen, die unter rauen Umgebungsbedingungen zuverlässig funktionieren. Auch die oft obligatorische, regelmäßige Reinigung mit dem Dampfstrahler müssen die Ventilatoren gut verkraften. mehr...

1_ebm-papst_Kühlhaus

10. November 2017

1_GF_GF 500
Praxis/Fernkälte

Fernkälte-Netzausbau: Ökologische Gebäudekühlung dank Fittings und Schweißtechnik

Gebäude mit Fernkälte zu kühlen hat ökologische Vorteile, weil die natürliche Kälte von Grundwasser oder Bächen genutzt werden kann. Da auch die Nachfrage nach ökologischer Klimatisierung kontinuierlich steigt, haben die Stadtwerke München (SWM) in diesem Jahr das Fernkältenetz in der Münchner Innenstadt weiter ausgebaut und neue Standorte für Kälteerzeugungsanlagen geschaffen. Die für die neuen Fernkälteleitungen benötigten Rohrleitungskomponenten stammen von Georg Fischer. mehr...

12. Dezember 2017

1_Güntner_Dual Compact
Praxis/Luftkühler

Neuer Luftkühler lässt die Tauwasserleitung verschwinden: Gleichmäßige Luftverteilung in ihrer elegantesten Form

Der Behaglichkeit des Klimas in gekühlten Arbeitsräumen kommt für die dort arbeitenden Menschen eine besondere Bedeutung zu. Daher muss auch bei der Auswahl der Luftkühler großes Augenmerk auf eine gute Luftverteilung bei gleichzeitig niedrigen Luftgeschwindigkeiten gelegt werden. Mit den neuen DUAL Compact Luftkühlern hat Güntner jetzt eine innovative Lösung im Portfolio, die nicht nur konkrete Vorteile in vielen Anwendungen bietet, sondern auch durch ihre elegante Optik besticht. mehr...

12. Dezember 2017

1_Systemair_LTi
Titelthema/Kältetechnik

Metallverarbeitender Betrieb rüstet Freikühlung nach: Hohe Kühllast – geringe Kostenlast

Bestimmte Unternehmen sind zu einem regelmäßigen Energieaudit verpflichtet oder müssen ein Energiemanagementsystem nach DIN EN ISO 50001 nachweisen. Auf der Suche nach Energieeinsparungen gilt das erste Augenmerk zunächst den Querschnittstechnologien – und da steht die energieintensive Kühlung von Gebäuden ganz oben an. Das Unternehmen LTi Metalltechnik investierte deshalb am Standort Windischbuch in einen neuen Kaltwassersatz mit Freikühlung von Systemair. Das hatte nicht nur ökologische, sondern auch handfeste wirtschaftliche Vorteile. mehr...

12. Dezember 2017

Forum/Ventilatoren in der Gebäudetechnik

Expertendiskussion: Ventilatoren in der Gebäudetechnik

Gebäudetechnische Anlagen können häufig ohne Ventilatoren zur Luftförderung nicht funktionieren. Die Effizienz und die Wirtschaftlichkeit der Lüftungskonzepte hängen wesentlich von der Anlagendimensionierung – für die Planer die Hauptverantwortung tragen – und dem Wirkungsgrad des Ventilators als Produkt der Einzelwirkungsgrade von Laufrad, Kraftübertragung, Motor und Regelung – für den die Hersteller die Hauptverantwortung tragen – ab. mehr...

12. Dezember 2017

dav
Veranstaltungen/IKKE

44. World Skills 2017 in Abu Dhabi: Am Ende zählt der olympische Gedanke

Die World Skills 2017 fand vom 14. bis 19. Oktober 2017 in Abu Dhabi (VAE) statt und zählte 125.000 Besucher. 1.300 Wettbewerbsteilnehmer aus 59 Ländern und Regionen kämpften in 51 Berufsdisziplinen um Medaillen. Im Skill 38 – Kälte- und Klimatechnik – nahmen insgesamt 23 junge Techniker aus der ganzen Welt teil. Das Deutsche Kälteanlagenbauer-Handwerk war durch Tim Schuster vertreten. mehr...

12. Dezember 2017

3_Helios_Gruppe
Veranstaltungen/Helios

Boxenstopp 2017 – Heizen, Lüften, Kühlen: Durchblick im Normen-Dschungel

Nahezu 100 Teilnehmer besuchten Mitte September den „Boxenstopp“ der Firmen ETU, Grundfos, Lindner, Frese und Helios Ventilatoren. Dabei wurden neuste Produkte, Weiterentwicklungen und allgemeine Anforderungen in mehreren Kurzvorträgen und Workshops vorgestellt und anhand von praxisorientierten Beispielen vermittelt. mehr...

12. Dezember 2017

1_Bitzer_Teilnehmer
Veranstaltungen/Bitzer Symposium

Bitzer Symposium in Rottenburg: Für jede Herausforderung die passende Lösung

Die Kälte- und Klimabranche steht infolge der F-Gase-Verordnung vor großen Herausforderungen. Vor allem Kältemittel mit niedrigem Treibhauspotenzial sowie die effiziente Energienutzung stehen im Fokus. Schlüsselthemen, mit denen sich jetzt auch ein Kongress beschäftigte, den der Verdichterspezialist Bitzer im Oktober in seinem internationalen Schulungs- und Trainingszentrum veranstaltet hat. mehr...

12. Dezember 2017

Abb2
Wissenschaft/Kältetechnik

Untersuchungen an Einbaukältesätzen – Deckenkühlgeräte für Normal- und Tiefkühllager

Kühlzellen für Normal- und Tieftemperaturkühlgüter werden meist mit Einbaukältesätzen gekühlt. Am Markt verfügbare Einbaukältesätze wurden nach den im Artikel beschriebenen Messverfahren vergleichend untersucht. Die aus den Messungen ermittelte Effizienz „Energy Efficiency Ratio“ (EER) eignet sich als direktes Vergleichskriterium zwischen den untersuchten Geräten. Die ermittelten Daten wurden mit den technischen Angaben der jeweiligen Hersteller verglichen. Ziel war es, die Belastbarkeit der angegebenen Herstellerdaten, die dem Endanwender aus technischen Datenblättern, Produktunterlagen, Auslegungsprogrammen o.Ä. zur Verfügung stehen, zu prüfen. mehr...

12. Dezember 2017

1_Daikin_Gebäude
Special/VRF-Systeme

Maximale Flexibilität bei der Hotel-Klimatisierung: 3-Leiter-System für individuelles Wohlbehagen

Das Hotel Number One, das nur einen Kilometer von der Messe Nürnberg entfernt liegt, heißt neben internationalen Messebesuchern auch Geschäfts- und Städtereisende willkommen. So unterschiedlich wie die Gäste, so unterschiedlich sind auch ihre Anforderungen an das Raumklima. Deshalb hat sich das Hotel Number One für ein System entschieden, mit dem parallel geheizt und gekühlt werden kann. mehr...

12. Dezember 2017

Special/VRF-Systeme

VRF-Klimaanlage MULTI V 5 von LG: Neue Maßstäbe bei Energieeffizienz, Funktionalität und Zuverlässigkeit

Cool in der Performance, sparsam im Energieverbrauch: Der Elektronik- und Klimatechnikspezialist LG Electronics hat in diesem Jahr das neueste Modell seiner VRF-Klimaanlagen vorgestellt. Die Geräte des Typs „MULTI V 5“ erfüllen vor allem die Anforderungen gewerblicher Anwender und tragen durch die konsequente Weiterentwicklung des Leistungsumfangs dazu bei, das Raumklima in Hotels, Büros oder Lagerhallen energieeffizient zu regulieren. mehr...

12. Dezember 2017

Seite 1 von 9512345...102030...Letzte »