PRAXIS / KÄLTETECHNIK

Austausch von Kälteanlagen: Mit Power und Schallschutzhaube in den laufenden Betrieb

1. Oktober 2013

In der bekannten Wandelhalle am Hamburger Hauptbahnhof wurde nach rund 22 Betriebsjahren der Austausch der Kältemaschine notwendig. Die Vorgaben für das neue Gerät waren sehr hoch: Der neue Kaltwassersatz sollte nicht nur über eine sehr kompakte Bauweise verfügen, sondern auch verhältnis­mäßig leise arbeiten. Gleichzeitig waren sowohl eine höhere Kälteleistung als auch ein deutlich effizienterer Betrieb als beim Vorgänger gefordert.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren