Praxis/Klimatechnik

Nachhaltiges Bauen im MINERGIE-P-ECO Gebäude: Hochhaus mit Hybriddeckensegeln

23. Dezember 2013

Erschienen in: Ausgabe KI 12/2013

In der konsequenten Fortführung der Tradition der Firmenphilosophie wird der Uetlihof nach den anspruchsvollsten Standards des Nachhaltigen Bauens in der Schweiz geplant und ausgeführt. Es entsteht ein Bürokomplex, der als MINERGIE-P-ECO Gebäude mit zusätzlichem Zertifikat „Gutes Innenraumklima“ höchste Umwelt- und Benutzeransprüche erfüllen kann. Zu den Kernelementen des Projektes gehören eigens für den Sitz der Credit Suisse entwickelte Hybriddeckensegel.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren