Büros in Ingolstadt klimatisiert

5. Oktober 2004

Einige Büros des Güterverkehrszentrum bei Ingolstadt werden nun von Polenz klimatisiert. Das Norderstedter Unternehmen klimatisiert Geschäftsräume für insgesamt 2.300 Mitarbeiter verschiedener Firmen. Eingesetzt werden der Spin Chiller WSH 120F von Clivet. Er ist mit Glykolrückkühler und Freikühlung ausgestattet. Bei einer Leistung von 390 kW verfügt er über einen gleitenden Sollwert zur Energieoptimierung. Hitachi ist mit Set Free-Anlagen mit 182 kW Leistung am Auftrag beteiligt.