Forschung & Entwicklung/Kühlmöbel

Steckerfertige Kühlmöbel im Lebensmitteleinzelhandel: Energie-Controlling wider den Stromhunger

11. August 2014

Der Lebensmitteleinzelhandel agiert mit hart kalkulierten Margen. Kosten-Nutzen-Relationen und Controlling sind seit Jahren fest installierte Themenbereiche im Management. Jedoch zeigt sich in der neuen Studie der Dr. Steinmaßl Managementberatung, dass auch und vor allem beim Thema Kühl-/Tiefkühlmöbel und den Energie-Einsparpotenzialen steckerfertiger Kühlmöbel entscheidende Pros und Contras auf den Erfolg einwirken. Die Studie zeigt, dass im Lebensmitteleinzelhandel nicht selten Geldvernichtungsmaschinen stehen.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren