50 Jahre KI Kälte Luft Klimatechnik

Der lange Weg zur perfekten Präzisionsklimaanlage: Von der EDV-Raum-Kühlung zur modernen RZ-Klimatisierung

31. Juli 2015

Die Geschichte der Präzisionsklimatechnik beginnt in den frühen 1970er Jahren mit der Klimatisierung der vielfach neu entstehenden EDV-Räume. Mit dem Übergang zum modernen Rechenzentrum kristallisierte sich sukzessive die heute vertraute, äußerst vielfältige Landschaft von Präzisionsklimalösungen heraus – ein Prozess, bei dem Stulz wiederholt eine Vorreiterrolle einnahm. Wichtigster Meilenstein: „CyberAir 1“, die weltweit erste Präzisionsklimaanlage, die serienmäßig mit EC-Ventilatoren ausgestattet war. Doch damit ist die Entwicklung noch lange nicht am Ende. Ein aktuelles Projekt ist ein RZ-Klimatisierungssystem, das ohne Kältemittel auskommt.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren