Forum/Kältemittel

Expertenforum: Umweltschutz und Energieeffizienz – Kältemittel im Fokus

10. September 2015

HINTERGRUND: Umweltschutz und Energieeffizienz sind häufig zwei Seiten derselben Medaille. Ihre Zielrichtungen sind miteinander verschränkt. Im Bereich der Kältetechnik kann es trotzdem zu gegenläufigen Tendenzen kommen. Dies hängt mit den thermodynamischen Eigenschaften der Kältemittel und deren Verhalten in den Kälteanlagen zusammen. Die natürlichen Kältemittel – zumindest einige – leiden darunter, dass die Effizienz der Kälteerzeugung schlechter ist, als bei den heutigen gängigen Kältemitteln. Die F-Gase-Verordnung gibt einen Fahrplan vor – den sogenannten Phase-down – hinsichtlich der dauerhaften Reduzierung des durch Kältemittel verursachten Global Warming Potentials (GWP). Schon in naher Zukunft sind bevorzugt Kältemittel mit einem Wert unter 150 anzuwenden.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren