Praxis/Kühltürme

Gefährdungsbeurteilung für Kühltürme: Den Legionellen keine Chance

14. Oktober 2015

Verdunstungsrückkühlanlagen, die in vielen Industriebetrieben und Verwaltungsgebäuden genutzt werden, sind ideale Verbreitungs- und Brutstätte für Bakterien. So sind zahlreiche Erkrankungen in den letzten Jahren in Deutschland auf Kühltürme zurückzuführen. Eine Gefährdungsbeurteilung, wie sie von Fachleuten durchgeführt wird, und die Umsetzung der damit empfohlenen Maßnahmen können das Risiko erheblich reduzieren.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren