Special/MSR-Technik

Bedarfsgeführte Klimatisierung von Gebäuden: Modularer Raumcontroller spart bis zu 52 % Energie

12. November 2015

Um eine effiziente Gebäudeautomation zu realisieren, ist es gerade bei großflächig verglasten Objekten, deren Räume sich durch Sonneneinstrahlung stark aufheizen können, sinnvoll, die Beschattung direkt an die Automationstechnik anzubinden und so die Kühllast zu reduzieren. Sauter hat daher einen neuen Raumcontroller entwickelt, der mit KNX-Schnittstelle verfügbar ist und es ermöglicht, die Gewerke Beschattung und Beleuchtung direkt in die Einzelraum-Klimaregelung zu integrieren.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren