Veranstaltungsreihe

S-Klima Planertage 2016: aktuelle Klima-Lösungen aus Theorie und Praxis

3. Mai 2016

An den deutschlandweit stattfindenden S-Klima Planertagen 2016 vermittelt der Stulz Geschäftsbereich S-Klima wieder detailliertes Wissen zu speziellen Einsatzbereichen in der Gebäudeklimatisierung. Der erste Planertag findet am 14. Juni in Dresden statt, drei weitere folgen in Hamburg, Frankfurt/Main und Köln.

Im Juni 2016 veranstaltet der Stulz Geschäftsbereich für Komfortklima und Befeuchtung, der seit Anfang Februar unter der eigenständigen Marke „S-Klima“ auftritt, wieder spezielle Events für Planer und Energieberater. Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe präsentiert aktuelle Klima-Lösungen aus Theorie und Praxis und thematisiert in ausgewählten Referaten besondere Eigenschaften und energetische Aspekte zeitgemäßer Klimatisierung. So beleuchtet ein aktueller S-Klima-Vortrag die Frage, wie ein modernes Gebäude effizient und kostengünstig klimatisiert und gleichzeitig mit Frischluft versorgt werden sollte bzw. zentrale und dezentrale Klimasysteme zusammenspielen sollten.

Zudem erfahren Fachplaner, wie einfach es mit den Eigenentwicklungen von S-Klima möglich ist, sowohl Klimasysteme zeitgemäß und intuitiv zu bedienen als auch gewerkeübergreifend ein Energie-Monitoring gemäß Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) zu realisieren. Vorgestellt werden dazu innovative Komponenten aus der „CompTrol“-Welt von S-Klima, beispielsweise die Interface III, die Interface4Web oder der Klimageräte-Manager „e-CompTrol“, mit dem sämtliche Klimasysteme von Mitsubishi Heavy Industries über das Internet effizient verwaltet werden können. Des Weiteren wird gezeigt, welche Dienstleistungen S-Klima konkret anbietet, um Planerberater zu unterstützen und ihr Tagesgeschäft zu erleichtern.

Ein besonderes Highlight auf den Veranstaltungen sind die praktischen Tipps und Tricks für die Planung von VRF-Klimasystemen. Der Sachverständige Wimar Wysluch vom Deutscher Sachverständigen Rat Kälte Klima Wärmepumpe e. V. erläutert praxisnah, was bei der Aufstellung von Außengeräten zu beachten ist; vom Blitz-, Brand- und Schallschutz über die Windlast bis hin zur aktuellen Gesetzeslage in puncto Verordnung über Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen (VAwS). Außerdem gibt er Tipps für die korrekte Installation von Außengeräten in Tiefgaragen und Parkhäusern. Abgerundet werden die Veranstaltungen mit einem gemeinsamen Abendprogramm.

Weitere Informationen können unter hotline@s-klima.de angefordert werden. Anmeldungen bitte bis zum 1. Juni.2016, die Teilnahme ist kostenlos.

Termine und Veranstaltungsorte der S-Klima Planertage 2016

14.06.2016 Dresden

17.06.2016 Hamburg

22.06.2016 Frankfurt/Mai

23.06.2016 Köln

S-Klima ist der Geschäftsbereich der Stulz GmbH für den Komfortklimamarkt. Seit 1969 besteht in Deutschland eine enge Vertriebspartnerschaft mit der Klimatisierungssparte von Mitsubishi Heavy Industries. S-Klima hat auf Basis seiner langjährigen Marktkenntnis die Steuer- und Regelungstechnik „CompTrol“ sowie die Innengeräte-Serie „CompTec“ entwickelt, mit denen die Klimasysteme von Mitsubishi Heavy Industries speziell auf deutsche Marktanforderungen optimiert und so noch wirtschaftlicher, sicherer und flexibler betrieben werden können. Ergänzend bietet der Geschäftsbereich S-Klima seinen Fachpartnern alle relevanten Services rund um die Komfortklimaprodukte von Mitsubishi Heavy Industries und die Luft-Befeuchtungsysteme von Stulz – von der Systemschulung und Beratung über die technische und vertriebliche Unterstützung mit Dokumentationen und Werbematerialien bis hin zum After-Sales-Service.

www.s-klima.de