Zwei Positionen neu besetzt

Erfahrene Branchenkenner verstärken den Pluggit-Vertrieb

8. August 2016

Gleich zwei neue Mitarbeiter bringen seit dem dritten Quartal frischen Wind in das Pluggit-Vertriebsteam: Joachim Hengsteler als Regionalleiter Süd und Objektmanager Süd sowie Martin Rieger als Verkaufsberater für das Gebiet Allgäu und Bayerisch-Schwaben.

Joachim Hengsteler

Joachim Hengsteler

Martin Rieger

Martin Rieger

Die Pluggit GmbH mit Sitz in München sieht sich als technologischer Marktführer und will diese Position mit der stärkeren vertrieblichen Präsenz weiter ausbauen. „Der Markt für zentrale oder dezentrale Wohnraum-lüftungssysteme mit Wärmerückgewinnung wird auch mittelfristig dynamisch wachsen. Der steigende Wohnungsbedarf im Zusammenspiel mit der energetischen Gebäudeoptimierung unterstützt die Entwicklung der Wohnraumlüftung hin zur notwendigen Standardausstattung im Bereich der Haustechnik“, ist Otto Greipel, Gesamtvertriebsleiter bei Pluggit, überzeugt. „In diesem Wachstumsmarkt wollen wir unsere Chancen in Zukunft noch intensiver nutzen. Mit den beiden neuen, erfahrenen Kollegen werden wir alle involvierten Fachzielgruppen noch durchschlagender von den Vorteilen und der Flexibilität der Pluggit-Systeme überzeugen.“ Pluggit gehört als eigenständig agierende Marke zur Soler & Palau Ventilation Group, einem weltweit führenden Lüftungsspezialisten aus Spanien.

Joachim Hengsteler, neuer Regionalleiter Süd und Objektmanager Süd, verstärkt das Pluggit-Team seit 1. Juli. Martin Rieger, Verkaufsberater für das Gebiet Allgäu und Bayerisch-Schwaben, ist seit 1. August an Bord. Ihre langjährige Erfahrung im Bereich der Haustechnik und ihre intensiven Kontakte zu relevanten Entscheidern in diesem Markt weisen Hengsteler und Rieger als ausgezeichnete Branchenkenner aus.

www.pluggit.com