Übersicht über alle technischen Prüfungen

VDKL veröffentlicht neuen Leitfaden für Kühlhäuser

13. Dezember 2016

Der Verband Deutscher Kühlhäuser und Kühllogistikunternehmen (VDKL) e.V. hat einen Leitfaden für Prüfungen an technischen Anlagen von Kühlhäusern erarbeitet. Mit diesem Leitfaden gibt der VDKL die deutschlandweit erste Übersicht dieser Art heraus.

vdkl_leitfaden_technische_pruefungen_in_kuehlhaeusernVon der Kälteanlage bis zur Notdusche müssen Kühlhäuser und Kühlspedi-tionen ihre technischen Einrichtungen regelmäßig warten und überprüfen. Die Rechtsgrundlagen für diese Prüfungen sind mehr als umfangreich. Gleichzeitig kann es zu versicherungsrechtlichen oder sogar strafrechtlichen Folgen führen, wenn ein Prüfintervall versäumt wird und in der Folge ein Schaden entsteht.

Der neue VDKL-Leitfaden ist eine praxisgerechte Arbeitshilfe für Kühlhäuser. Er berücksichtigt alle wesentlichen gesetzlich erforderlichen Prüfungen. Darüber hinaus beinhaltet er aber auch empfohlene Wartungsmaßnahmen, die sich in der Kühlhauspraxis als technisch sinnvoll erwiesen haben.

Dem Verband gelang es Dank einer hochkarätig besetzten, engagierten Arbeitsgruppe sowie der Unterstützung des TÜV Süd, diesen Leitfaden zu erstellen und zu veröffentlichen.

Erhältlich ist der Leitfaden im VDKL-Online-Shop gegen eine Schutzgebühr von 199 Euro zzgl. MwSt. und Porto.

www.vdkl.de