ISH 2017

ebm-papst zeigt neue Lösungen mit „RadiCal“ und „RadiPac“

2. März 2017

Der Motoren- und Ventilatorenspezialist ebm-papst zeigt auf der ISH die neuesten energiesparenden Ventilatoren für Klimatisierung und Brennwerttechnik, darunter erstmalig ein kompaktes Plug & Play-System in der Ausführung als stapelbare Würfelkonstruktion in neuen Baugrößen.

„RadiPac“ EC-Radialventilatoren sind speziell für den Einsatz in RLT-Geräten konzipierte Einbauventilatoren.

„RadiPac“ EC-Radialventilatoren sind speziell für den Einsatz in RLT-Geräten konzipierte Einbauventilatoren.

Für den Einsatz in Wohnungslüftungsgeräten mit und ohne Wärmerückgewinnung stellt ebm-papst ein einseitig saugendes EC-Gebläse mit RadiCal Laufrädern im Spiralgehäuse vor: Der RadiCal, ein rückwärtsgekrümmter Radialventilator, erreicht eine wesentlich höhere Effizienz im Vergleich zu vorwärtsgekrümmten Trommelläufergebläsen. Gleichzeitig wird der Geräusch-Summenpegel durch die optimierte Spiralkontur reduziert. Durch den zusätzlichen Einsatz des Vorleitgitters „FlowGrid“ auf der Ansaugseite ist eine weitere Geräuschoptimierung möglich.

Die „RadiPac“ EC-Radialventilatoren, speziell für den Einsatz in RLT-Geräten konzipierte Einbauventilatoren, sind mit dem hocheffizienten „RadiPac Airfoil“-Laufrad in Aluminium ausgerüstet. Das kompakte Plug & Play-System in der Ausführung als stapelbare Würfelkonstruktion wird erstmalig auf der ISH in den neuen Baugrößen 630-1.000 gezeigt. Die Formgebung der Würfelstreben wurde so optimiert, dass diese keinen Einfluss auf Aerodynamik und Akustik haben. Dank stufenloser Drehzahländerung und MODBUS-RTU Schnittstelle passt sich der RadiPac jeder Klimatisierungsaufgabe perfekt an.

ISH 2017, Frankfurt a.M, 14. bis 18. März, Halle 11.0, Stand B90

www.ebm-papst