Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V.

Dritte Amtszeit für Udo Ranner als stellvertretender Vorsitzender

22. Februar 2017

Udo Ranner, Geschäftsführer der Huber & Ranner GmbH, wurde am 9. Februar in Olching von der Mitgliederversammlung des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e. V. in seinem Amt als Stellvertretender Vorsitzender einstimmig bestätigt. Er tritt damit seine dritte Amtszeit an.

Udo Ranner

Udo Ranner

Ranner ist seit 2013 Mitglied des Vorstands. Gleichzeitig ist er der Obmann des Technischen Arbeitskreises des Verbandes. Mit seiner Wiederwahl würdigten die Mitglieder die Leistungen Ranners im Vorstand und im Bereich der nationalen und internationalen Normung sowie der Weiterentwicklung des verbandseigenen Energieeffizienz-Zertifizierungssystems von RLT-Geräten. Verbandsvorsitzender Siegfried Vogl-Wolf: „Als maßgeblicher Verband im Bereich der Raumlufttechnik können wir uns glücklich schätzen, einen so engagierten und kompetenten Experten wie Udo Rainer in der Verbandsspitze zu haben.“

Im Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. sind derzeit 30 führende Hersteller und Anbieter von RLT- und Klimazentralgeräten organisiert. Neben der aktiven Normungsarbeit gibt der Verband Richtlinien und technische Berichte heraus, die einen maßgeblichen Einfluss auf die Anforderungen und die Entwicklung der RLT-Zentralgeräte haben. Das zertifizierte Prüfzeichen mit der Energieeffizienzklasse A+ gewährleistet den Einsatz eines energetisch optimierten RLT-Gerätes.

www.rlt-geraete.de