Messe/ISH 2017

Luftreinheit in der Lebensmittel- und Life-Science-Industrie: Filtermedien für besondere Hygiene

7. März 2017

So wie Feinstaub, Mikroben und Keime die Raumluft nicht verunreinigen sollen, dürfen die Filter nicht aus Materialien bestehen, die etwa in die Luft diffundieren oder ungewünschte chemisch-biologische Reaktionen hervorrufen könnten. Die Filterspezialisten von DELBAG Air Filtration aus Herne haben unter dem Namen „vital“ eine Filterserie entwickelt, die allen Ansprüchen hochsensibler Produktions- und Arbeitsbereiche genügt und eine lückenlose Luftkontrolle ermöglicht.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren