Stufenlose Verdichter-Drehzahlregelung

Swegon präsentiert Kaltwassererzeuger ZETA REV HEi FC

28. Juni 2017

Swegon stellt den Freikühl-Kaltwassererzeuger „ZETA REV HEi FC“ mit stufenlos geregeltem Verdichter im Leistungsbereich von 35-100 kW vor. Je nach Anforderungen sind in den verschiedenen Modellversionen ein bis drei Scroll-Verdichter verbaut, davon einer in bürstenloser DC Inverter-Ausführung.

Hocheffizienter Kaltwassererzeuger ZETA REV HEi FC mit stufenloser Drehzahlregelung

Hocheffizienter Kaltwassererzeuger ZETA REV HEi FC mit stufenloser Drehzahlregelung

Im Vergleich zum Standard-Scroll-Verdichter ist so eine jährliche Energieeinsparung von bis zu 12 % (entspricht einem ESEER-Wert von bis zu 5,0) möglich.

Bei dem patentierten Freikühlsystem wird stets der volle Luftvolumenstrom für das Freikühlregister zur Verfügung gestellt und so die maximale Freikühlleistung von Anfang an gewährleistet. Durch die gleitende freie Kühlung wird bereits bei einer Außentemperatur von ca. 2K unterhalb der Rücklauftemperatur eine Freikühlleistung erbracht, die zur Reduzierung der mechanischen Kühlung beiträgt.

Diese Kombination aus moderner Invertertechnik und gleitender freier Kühlung bietet eine ideale Lösung um die Stromkosten bei der Prozesskühlung wie auch im Komfortklimabereich zu reduzieren.

Der ZETA REV HEi FC ist standardmäßig mit einem innovativen Regler ausgerüstet, der über eine USB-Schnittstelle, sowie über einen Ethernet-Anschluss mit integriertem Webserver verfügt. Dies ermöglicht mit einem entsprechenden Internetzugang den Zugriff von überall auf das System. Durch die verbauten Mikrochannel-Wärmetauscher werden die Kältemittelmenge und das Gesamtgewicht reduziert.

Diverse optionale Bauteile, wie beispielsweise EC-Ventilatoren, Pufferspeicher, geregelte Verbraucherpumpe erhöhen zusätzlich die Effizienz. Der Kaltwassererzeuger ist ab Juli verfügbar.

www.swegon.de