Bildungsmesse Lauda

Systemair präsentiert Schülern Chancen für die Zukunft

20. Juli 2017

Wie jedes Jahr war die Systemair GmbH mit einem Stand auf der Bildungsmesse Lauda vertreten. Schüler und Schülerinnen aus der Umgebung hatten an zwei Tagen die Möglichkeit, sich über verschiedene Unternehmen der Region und deren Ausbildungsberufe zu informieren.

Die Auszubildenden der Systemair GmbH und Tanja Franz (3.v.l.), Mitarbeiterin der Personalabteilung, standen bei der Bildungsmesse für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung und konnten interessante Einblicke geben.

Die Auszubildenden der Systemair GmbH und Tanja Franz (3.v.l.), Mitarbeiterin der Personalabteilung, standen bei der Bildungsmesse für alle Fragen rund um das Thema Ausbildung zur Verfügung und konnten interessante Einblicke geben.

Die Veranstaltung war auch in diesem Jahr am 30.06. und am 01.07.2017 gut besucht. Der Stand und die vielfältigen Aktionen wurden von den Auszubildenden der Systemair GmbH geplant und organisiert. Besonders der Glücksventilator, bei dem man viele attraktive Preise, wie zum Beispiel einen praktischen Salatbecher für unterwegs gewinnen konnte, war ein Besuchermagnet.
Außerdem wurde aufgrund der Hitze und zur Freude aller Jugendlichen, die den Stand der Systemair GmbH besuchten, ein leckeres Wassereis ausgegeben. Der Messestand war an beiden Tagen sehr gut besucht und es konnten einige interessante Gespräche mit Jugendlichen und potenziellen neuen Auszubildenden geführt werden.
Die Systemair GmbH bietet 2018 folgende Ausbildungsberufe (m/w) an: Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist, Technischer Produktdesigner, Industriekaufleute, Mediengestalter für Digital und Print, Elektroniker für Geräte und Systeme und Fachinformatiker für Systemintegration.
Für das Jahr 2017 besetzt Systemair noch Ausbildungsstellen für Fachlageristen und Fachkräfte für Lagerlogistik.
www.systemair.de