SHK Essen

Zewotherm mit Innovationen im breiten Portfolio

16. Februar 2018

Beim Vollsortimenter Zewotherm erwartet das Fachpublikum neuartige Systeme zur regenerativen Energiegewinnung, zur effizienten Wärmespeicherung und zur idealen Verteilung und Regelung. Hinzu kommen Innovationen aus dem Bereich Wärmepumpen und –speicher.

Sensorfähiges Fertigstellungsset zur abschließenden Installation des „ZEWO SmartFan“ Lüftungsgeräts. Das Set besteht aus der Lüfter-Einheit mit Slot für den Sensor, einer Wärmetauscher-Einheit sowie der Innenblende mit Filter.

Sensorfähiges Fertigstellungsset zur abschließenden Installation des „ZEWO SmartFan“ Lüftungsgeräts. Das Set besteht aus der Lüfter-Einheit mit Slot für den Sensor, einer Wärmetauscher-Einheit sowie der Innenblende mit Filter.

Neuerungen wie das Verbundrohrsystem „ZEWO Press“ werden ebenso präsentiert wie Neuigkeiten im Bereich der Wärmepumpen und –speicher sowie Flächenheiz- und –kühlsysteme. Als Messeneuheit wird hier ein dynamisches Regelventil zur konstanten Haltung der Durchflussmenge am Heizkreisverteiler überraschen. Besonderes Augenmerk wird außerdem auf die Kontrollierte Wohnraumlüftung gerichtet. Hier punktet der Hersteller mit einem neuen zentralen Lüftungssystem, das mittels Flachkanälen spielend einfach in der Heizebene integriert wird. Zusätzlich ganz neu im Repertoire werden Luftkanalsysteme (Rundrohr) in EPP-Ausführung präsentiert. Für die dezentrale Lüftung sind neben KFW 40-gerechten Lüftungsgeräten interessante Lösungen vom Keller bis zum Dach zu sehen.
SHK Essen, 6. bis 9. März, Halle 1, Stand 1B23
www.zewotherm.de