ASERCOM Jahreshauptversammlung in Brüssel: Fachkräfte für alternative Kältemittel gesucht

21. Februar 2018

Rund 100 Teilnehmer kamen am 12. Januar 2018 zusammen, um sich auf der ASERCOM Jahreshauptversammlung über essenzielle Branchenthemen wie neue Standards, Marktbeobachtung und Cyber-Security auszutauschen. Neben den Vorträgen aus den verschiedenen Arbeitsgruppen des Verbandes rückten weitere Aspekte wie zum Beispiel die steigenden Preise für Kältemittel und der Mangel an Weiterbildung in der Branche in den Fokus. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Rainer Große-Kracht als neuer Chairman des Boards bestätigt.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren