Kältemitteldaten auf iPhone oder Android

3. November 2011

Danfoss hat die mobile Applikation ‚KoolApp‘ für iPhone und Android mit einem präzisen Kältemittel-Schieber entwickelt, die ab sofort zum Download zur Verfügung steht.

Die Anwendung ermöglicht eine genaue Temperatur-Druck-Umrechnung, unabhängig davon, wo sich der Nutzer gerade befindet oder um welches System es sich handelt. Um das gewünschte Ergebnis zu erhalten, können die Werte manuell oder mithilfe des Schiebers eingegeben werden.

Die App verfügt über 48 Kältemittel, einschließlich R744, R290 und R32. Die am häufigsten benutzten Kältemittel lassen sich individuell einstellen. So muss nicht jedes Mal die gesamte Liste durchsucht werden.

Die Temperatur wird in °C oder °F, der Druck in bar oder psi angezeigt. Die wichtigsten Daten, wie Temperatur-Druck-Umrechnung, GWP (Treibhauseffekt), ODP (Ozonabbaupotenzial), kritische Temperatur und Siedepunkt, sind bei der Auswahl eines Kältemittels auf einen Blick zu sehen.

www.danfoss.de