Wissenschaft/Wärmeübertrager

Leistungsfähigkeit von Wärmeübertragern für Wärmepumpen – Planung und Praxis

17. Juli 2018

Ein Monitoring von Niedertemperaturwärmequellen und -übertragersystemen zeigt, dass nahezu unabhängig vom System gute Entzugsleistungen und Arbeitszahlen erzielt werden können. Die maßgeblichen Auswahlkriterien für einen geeigneten Wärmeübertrager oder ein geeignetes Wärmeübertragersystem sind der jeweilige Flächenbedarf, die Gegebenheiten vor Ort und die Investitionskosten.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren