Neuer ZVKKW-Folder

Infos zur Kältemittelauswahl

10. Oktober 2018

Für Anlagenbetreiber, Anlagenplaner und Anlagenhersteller stellt sich stets gleichermaßen die Frage nach einer geeigneten und vor allem zukunftsfähigen Kältemittellösung für den jeweiligen Anwendungsfall. Der neue Folder des ZVKKW soll genau dafür als Entscheidungshilfe dienen.

Für Anlagenbetreiber, Anlagenplaner und Anlagenhersteller stellt sich vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklung auf dem Kältemittelmarkt stets gleichermaßen die Frage nach einer geeigneten und vor allem zukunftsfähigen Kältemittellösung für den jeweiligen Anwendungsfall. Was kann ich meinem Kunden empfehlen? Welche Lösung ist aus dem heutigen Blickwinkel betrachtet und nach dem, was man zum aktuellen Zeitpunkt seriös sagen kann, die tragfähigste?
In dem vom Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW) nun vorgelegten Papier ist wie in einer „Wasserstandsmeldung“ die aktuelle Situation sachlich und neutral dargestellt. Letztlich geht es für die Betriebe auch darum, einen Beleg dafür zu haben, wie die allgemeine Lage zu einem bestimmten Zeitpunkt beurteilt wurde (z.B. die Verfügbarkeit des für die Anlage vorgesehenen Kältemittels), wenn es in der ferneren Zukunft eventuell zu Diskussionen mit dem Kunden kommt.
Der neue Folder des ZVKKW soll genau dafür als Entscheidungshilfe dienen und eine praktische Hilfe darstellen. Das Papier wird in regelmäßigen Abständen aktualisiert, um wesentliche Änderungen zu erfassen, und online archiviert, so dass man immer auf den jeweiligen Stand zurückgreifen kann. In der Information sind Ersatzkältemittel tabellarisch aufgeführt, die den zukünftigen Umweltansprüchen genügen und die auch aktuell verfügbar sind.
Den aktuellen Folder finden Sie online unter www.zvkkw.de/uploads/media/Kaeltemittel_Infos_032018_a4.pdf. Während der Chillventa können auch gedruckte Exemplare am Messestand in Halle 9, Stand 320, in begrenzter Anzahl kostenlos abgeholt werden.
www.zvkkw.de