Serie/Deutscher Kältepreis 2018

1. Platz beim Deutschen Kältepreis 2018: Preiswürdige klimaneutrale Kühltechnologie

9. Oktober 2018

Die Menerga GmbH aus Mülheim an der Ruhr hat ein System entwickelt, das die adiabate Kühlung ohne zusätzliche Kompressionskälteanlagen ermöglicht. Dafür wurde eine zweite Kühlstufe für besonders heiße und schwüle Tage ergänzt. In der Kategorie „Energieeffiziente Kälte- und Klimaanlagen mit indirekter Kühlung“ des Deutschen Kältepreises 2018 wurde diese klimaneutrale Kühltechnologie basierend auf hybrider, adiabater Verdunstungskühlung mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren