Forschung&Entwicklung/Ventilatoren

Effiziente und leise Radialventilatoren: Intelligentes „Herz“ der Wohnraumlüftung

14. November 2018

Bei zentralen Lüftungsgeräten fördern die Ventilatoren die Luft durch verschiedene Gerätekomponenten wie Filter und Wärmetauscher sowie durch ein verzweigtes Kanalsystem. Für eine effektive und effiziente Wohnraumlüftung muss daher der Volumenstrom genau regelbar sein, um einen Über- und Unterdruck im Wohngebäude zu verhindern. Können die dazu erforderlichen Ventilatoren zusätzlich noch Signale externer Sensoren verarbeiten, ergeben sich für den Anwender weitere Vorteile.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren