Praxis/Klimatisierung von Rechenzentren

Indirekte freie und adiabate Kühlung in Kombination: Grünstes Rechenzentrum Europas

20. Februar 2019

Am Rand des Appenzeller Dorfes Gais steht das energieeffizienteste Rechenzentrum der Schweiz, wenn nicht gar Europas. Der Superlativ ist nachhaltig begründet – auch durch den Einsatz der adiabaten Kühlgeräte ServeCool von Hoval. Der PUE-Wert liegt mit 1,15 weit unter dem Durchschnitt für Rechenzentren.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren