Wissenschaft/Kühlmöbel

Wassergekühlte Kühlmöbel kombiniert mit einer R718- Kompressionskälteanlage

20. Februar 2019

Wassergekühlte Kühlmöbel mit Sekundärkreislauf finden in Supermärkten immer häufiger Anwendung. Anhand eines rechnerischen Vergleichs werden ein System mit direkter Wärmeabgabe an die Umgebung und eines mit einer zusätzlich installierter R718-Kälteanlage verglichen. Daraus werden dann die energetisch sinnvollen Einsatzbereiche abgeleitet.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren