Messe

Refcold India feierte ihre Premiere

4. März 2019

Die Premiere der Refcold India 2018 fand vom 22. bis 24. November 2018 im Mahatma Mandir Exhibition Centre in Gandhinagar, Gujarat, statt. Die Fachmesse zog mehr als 150 Unternehmen und 5.368 Fachbesucher aus den unterschiedlichsten Bereichen der Kältetechnik und der Kühlkette an.

Die Refcold India feierte ihre Messepremiere im Mahatma Mandir Exhibition Centre in Gandhinagar, Gujarat.

Die Refcold India feierte ihre Messepremiere im Mahatma Mandir Exhibition Centre in Gandhinagar, Gujarat.

Die Refcold India ist die erste internationale Fachmesse und Fachkonferenz Indiens für die Kühlkette, Industrie- und Transportkälte. Die Veranstalter, die Indian Society of Heating, Refrigerating and Air Conditioning Engineers (ISHRAE) und Nürnberg Messe India sind mit der Auftaktveranstaltung sehr zufrieden. Shri Vijay Rupani, Chief Minister des Bundesstaats Gujarat, betonte in seiner Eröffnungsrede: „Die Refcold India 2018 ist eine herausragende Messe mit Fachbesuchern und Ausstellern aus aller Welt. Sie wird sich zweifellos als ausgesprochen nützliches Instrument für alle Akteure erweisen, die das gemeinsame Ziel verfolgen, die Einnahmen der Landwirte bis 2022 zu verdoppeln. Ich wünsche der Messe allen erdenklichen Erfolg“.

Sonia Prashar, Vorstandsvorsitzende und Geschäftsführerin der Nürnberg Messe India, fasst die Messe wie folgt zusammen: „Wir freuen uns sehr, dass die Refcold India gleich beim ersten Mal ein derartiger Erfolg wurde. Aussteller wie auch Besucher äußerten sich außerordentlich positiv über die Messe, die ihnen eine exklusive Plattform für ein ausgewogenes Wachstum der Kühlkette und der Kältebranche in Indien bot. Für die kommenden Messen haben wir uns noch ehrgeizigere Ziele gesetzt und möchten durch Planung und Vermarktung eine noch höhere Wertschöpfung für unsere Aussteller und Besucher erreichen.“

Die Refcold India 2018 wurde durch internationale Organisationen wie UNEP, IIR, ASHRAE und GFCCC (Global Food Chain Council) unterstützt. Diese Organisationen kamen zu einer gemeinsamen Fachtagung zusammen.

Diskussionen zum UNEP-Umweltprogramm

Im Mittelpunkt der Diskussionen zum Umweltprogramm der Vereinten Nationen (UNEP) standen dieses Jahr Einblicke in die Branche wie beispielweise International Institute of Refrigeration (Frankreich) – UNEP Technology Brief sowie der Aufbau einer lokalen Datenbank – Das UNEP-GFCCC-Modell, das Protokoll von Montreal und die Kühlkette – ein Überblick über Herausforderungen und Chancen des UNEP sowie nachhaltige Kältetechnologien in der Meeres- und Offshore-Fischerei in Verbindung mit dem UNEP. Darüber hinaus wurden in Workshops, technischen Seminaren und interaktiven Podiumsdiskussionen weitere relevante Themen aus dem Bereich der Kühlkette und Kältetechnik präsentiert: Eigenaudit eines Kühllagers und Ermittlung der Konformität der Produktion (COP), Effizienzsteigerung – Isolation, Betriebssicherheit, vorbildliche Verfahren in Organisation und Management einer Kälteanlage, Störungssuche, Brandschäden bei Verwendung von Metall-Sandwichpanels – Mythen, Fakten und Lösungen usw.

Zielgruppen der Refcold India

Zu den Besuchern zählten eine Vielzahl von Lebensmittelherstellern und -lieferanten sowie zahlreiche Vertreter der Bereiche Obst und Gemüse, Fleisch- und Molkereiwaren, Fisch und Meeresfrüchte, Kühl- und Tiefkühlkost, Landwirtschaft und Gartenbau, Groß- und Einzelhandel, Transport, Arzneimittel und Gesundheitswesen, Kühllagerbetreiber, Häfen, Speditionsunternehmen, Gartenbaubetriebe, Hotel- und Gaststättengewerbe, Pharmalabors, Pharmaunternehmen, Architekten, Consultingunternehmen Projektmanagement, Bauunternehmer, Zulieferer, Hersteller, Facility Management, Endverbraucher sowie Behördenvertreter.

Die Refcold India wurde außerdem in besonderem Maße durch die aktive Teilnahme von Vertretern der Regierung des Bundesstaats Gujarat sowie der indischen Regierung unterstützt.

Im Rahmen der Messe fanden auch verschiedene Begleitveranstaltungen statt, darunter eine Festveranstaltung für die Prämierung innovativer und herausragender energieeffizienter Projekte der Kühlketten- und Kälteindustrie oder der Refcold Innovation Hub, eine Plattform, bei der Aussteller und Partner ihre Innovationen präsentieren, mit denen ein tiefgreifender Wandel in der Kühlketten- und Kälteindustrie eingeleitet werden kann.

Die nächste Refcold India wird vom 21. bis 23. November 2019 im HITEX Exhibition Centre in Hyderabad stattfinden.

www.refcoldindia.com