Praxis/Kältedämmung

Steinwolle überzeugt in der Kältedämmung an der Uniklinik

17. April 2019

Das verarbeitungsfreundliche TECLIT-System von Rockwool für die Dämmung von Kälteleitungen an haustechnischen Anlagen ist sowohl für den Einsatz auf Trinkwasser- und Kühlwasserleitungen als auch für Wechseltemperaturanlagen aus Stahl, Edelstahl, Kupfer und Kunststoff geeignet. Damit steht auch für dieses Anwendungsfeld ein hochwertiges nicht brennbares System aus formstabiler und druckfester Steinwolle zur Verfügung, das besonders leicht und sicher zu verarbeiten ist.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren