Praxis/Wärmepumpen

Intelligente Kombination zur Energiegewinnung

10. Juli 2019

Wie eine neue Wohnsiedlung auf einen niedrigen Energieverbrauch in Verbindung mit einer hohen energetischen Eigenversorgung ausgerichtet werden kann, zeigt ein Projekt im südbayerischen Hügelshart. Erreicht wird dies durch die eigene Energieerzeugung über eine Photovoltaikanlage und ein intelligentes Energiemanagement. Eine effiziente Haustechnik mit Klimadecke und moderner Luft-Wasser-Wärmepumpe mit Inverter-Technologie sowie die Gebäudehülle tragen ebenso dazu bei.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren