GOHL-KTK Kühlturmtage 2019

Kühltürme in allen Facetten

8. November 2019

Am 22. und 23. Oktober 2019 kamen knapp 80 Teilnehmer für zwei Tage in der Buhlschen Mühle in Ettlingen zusammen, um sich intensiv mit den Themen Nachhaltigkeit, Effizienz und Hygiene rund um Kühltürme und Kältemaschinen auseinanderzusetzen.

Mit 80 Teilnehmern waren die GOHL-KTK-Kühlturmtage in Ettlingen sehr gut besucht.

Mit 80 Teilnehmern waren die GOHL-KTK-Kühlturmtage in Ettlingen sehr gut besucht.

Die GOHL-KTK Kühlturmtage waren bereits nach kurzer Zeit ausgebucht. Unter dem Titel „Vertiefen Sie Ihr Kühlturmwissen“ informierten 15 Referenten die Teilnehmer mit fachlich fundiertem Wissen. Experten referierten über hygienesicheren Betrieb zur 42. BImSchV ebenso wie zu neuesten Technologien und Effizienz von Rückkühlsystemen.

Auf dem Programm standen zahlreiche Aspekte rund um das Leitthema, darunter die Effizienz und Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Kühltürmen, Kühltürme und Kältemaschinen im Verbund, die Auslegung und Planung von Rückkühlwerken, Adiabate Trockenkühlung, Kühltürme für verschmutzte Medien, Mess- und Regeltechnik am Kühlturm, die 42. BImSchV und hygienesicherer Betrieb von Verdunstungskühlanlagen, Gefährdungsbeurteilung, Hygienedetails, Nachhaltigkeit, Montagen, Reparaturen, Wartung, Optimierung, EC-Ventilatoren sowie ein Ausblick in die Zukunft.

Neben dem prall gefüllten Programm im beeindruckenden Ambiente der alten Papiermühle erhielten die Teilnehmer eine Werksführung bei GOHL-KTK, wo sie Einblick in die Abwicklung und Produktion modernster Kühlturmanlagen erhielten. Im Werk in Durmersheim werden Kühltürme, Hybridkühler und adiabatische Trockenkühler der Marken GOHL und KTK produziert. Mit gebündelter Kompetenz und Erfahrung werden hier qualitativ hochwertige Rückkühler in Standardgrößen ebenso wie in Form von Sonderkonstruktionen in jeder gewünschten Abmessung – in Edelstahl und in wirbelgesinterter Beschichtung – gefertigt.

Im ansprechenden Ambiente der Brasserie Watts fanden die Gäste im angenehmen Ambiente des Wintergartens den richtigen Rahmen zum regen Erfahrungsaustausch und Netzwerken.

www.kuehlturm.de