Mann+Hummel

Verbesserter Taschenfilter senkt Energieverbrauch um 15 %

19. Mai 2020

Mann+Hummel führt einen neuen Taschenfilter, den „Airpocket Eco ePM10 50%“ in den Markt ein. Dieser neue Filter, der nach ISO 16890 getestet ist, wurde konzipiert um bei hohen Staubfrachten lange Standzeiten zu erwirtschaften.

Verbesserter Taschenfilter Airpocket Eco ePM10 50% gemäß ISO 16890

Verbesserter Taschenfilter Airpocket Eco ePM10 50% gemäß ISO 16890

Dank eines neuen Faser Mix des Synthetik Materials und einer progressiven Medienstruktur verfügt er mit einer A+ Energieklassifizierung über ein Alleinstellungsmerkmal. Er ist der einzige Luftfilter in der höchsten Eurovent Energieklasse (gemäß der letzten Veröffentlichung vom 16.04.2020). In dieser Position löst er das Vorgängerprodukt aus dem Mann+Hummel Produktportfolio ab, welches bereits mit einem A Rating marktführend in Bezug auf Energieeffizienz war. Der Airpocket Eco ePM10 50% verbraucht gegenüber dem Vorgängerprodukt 15 % weniger Energie gemäß Eurovent 4/21-2018. Dadurch entsteht ein Kostenvorteil, denn die Energiekosten sind mit rund 70 % der größte Bereich der Gesamtbetriebskosten. Darüber hinaus reduziert dieser Filter mit seinen vier Taschen den Anfangsdifferenzdruck im Vergleich zu anderen Lösungen im Markt, die für ein A Rating sechs bis zehn Taschen benötigen, um 12 %. Mit dem Airpocket Eco ePM10 50% A+ bietet Mann+Hummel einen Abluftfilter an, der Luftströme mit hohen Staubkonzentrationen kostengünstig aufbereitet und somit in Bezug auf die Gesamtbetriebskosten vor anderen Lösungen im Markt liegt.

Mit energieeffizienten Luftfiltern kann der Betreiber einer Klimaanlage seine Betriebskosten deutlich senken. Das Mann+Hummel Programm für das gesamte Ventilationssystem bestehend aus Zu- und Abluftfiltern bietet dazu zahlreiche energiesparende Lösungen, die im Bereich der Energieeffizienz führend sind. Dazu zählen aus der Airpocket Eco Linie neben dem „ePM10 50%“ auch der „ePM10 70%“ mit A+ Rating, sowie bei den Kompaktfiltern der „Aircube Eco ePM1 50%“ und der „ePM1 60%“ mit A+ Klassifizierung.

www.mann-hummel.com