Kaltwassersätze

MTA „ARIES Tech“ Baureihe mit Low-GWP Kältemittel R454B

3. Juli 2020

MTA Deutschland, Nettetal, bietet die luftgekühlten Kaltwassersätze der Baureihe „ARIES Tech2" ab sofort mit dem Low GWP-Kältemittel R454B an. R454B bietet mit einem GWP von 467 eine verbesserte Energieeffizienz ohne Einbußen bei der Kälteleistung und um 78 % geringere CO2-Emissionen.

Die luftgekühlten Kaltwasserätze der Baureihe „ARIES Tech2

Die luftgekühlten Kaltwasserätze der Baureihe „ARIES Tech2″ sind ab sofort mit dem Low-GWP-Kältemittel R454B verfügbar.

Das Low-GWP-Kältemittel R454B ist das Ersatzkältemittel für R410A mit dem Vorteil eines deutlich niedrigeren GWP (Global Warming Potential).
Standardmäßig sind alle Aries Tech-Kaltwassersätze mit vier hermetischen Scroll-Verdichtern in Tandemkonfiguration ausgestattet, die in zwei getrennten Kältekreisen arbeiten. Es stehen Kälteleistungen von 162 bis 615 kW zur Auswahl. Als Ausführungen sind reversible Wärmepumpen (H-ARIES Tech), Versionen mit bis zu 100 % Wärmerückgewinnung, High Efficiency-Lösungen und geräuschoptimierte Versionen mit Kompressoren in schallgedämmten Gehäusen erhältlich.
Die Kaltwassersätze erfüllen die geforderten Effizienzwerte der Ökodesignverordnung 2281/2016 (Tier2) und eignen sich besonders für die Prozesskühlung und mittelgroße bis große Kaltwasser-Klimasysteme.
www.mta.de