Lüftungstechnik

Musik unter besten Bedingungen

18. September 2020

Lüftungsgeräte sollten so leise sein, dass sie den normalen Arbeitsbetrieb nicht stören – das ist vor allem in akustisch optimierten Räumen wichtig. Befinden sich diese Räume dann auch noch in einer Musikschule, sind die Ansprüche an die Geräuschentwicklung noch höher. Die Stuttgarter Firma LTG AG begegnete Lärm beim Neubau einer Musikschule mit Konzerthalle in Lettland mit innovativen, im Boden verbauten Lüftungsgeräten, in denen jeweils ein Radialventilator „RadiCal“ von ebm-papst arbeitet.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren