Nachwuchskampagne

„Der coolste Job der Welt“ startet in Social Media durch

3. Dezember 2020

Mit einer spritzigen Social Media Präsenz in Instagram und Facebook stärkt die Nachwuchskampagne „Der coolste Job der Welt“ den Dialog mit jungen Azubis, die sie als authentischen Kern der Social Media-Community dringend braucht.

Kampagnenmotiv für „Der coolste Job der Welt“

Kampagnenmotiv für „Der coolste Job der Welt“

Die Kampagne soll Realschülern und Abiturienten, Quereinsteigern und Jobinteressenten und natürlich den Etablierten ein dialogorientiertes digitales Zuhause und eine Basis für den Erfahrungs- und Informationsaustausch bieten.

Der Kampagne geht es nicht um vordergründige Effekthascherei, sondern immer um die weiterführende Information. Die Motive sind Lockvogel für Information, die wir dann in den Texten präsentiert werden. Locker und lässig formuliert, in der typischen „Der coolste Job der Welt“-Tonalität. Die Kampagne soll zeigen „Wir haben was zu sagen“ – und zeichnen so ein interessantes Bild der Kälte-Klima-Branche. Gleichzeitig soll durch diese Aktivitäten der Zusammenhalt in der Kältetechnik-Welt gestärkt und die gemeinsame Identität gefördert werden.

Die Kampagnen-Motive decken alle Themenfelder ab: Coole, freche Sprüche und immer wieder neue Perspektiven im Blick auf den Beruf. Zukunftssicherheit, Mathematik, Physik, Thermodynamik, aber auch Karrieremöglichkeiten, Weiterbildung, Erfolg. Mal frech provozierend, mal charmant informierend und mal kreativ inspirierend. Kurz: Jeder soll stolz sein, ein Teil dieser tollen Gemeinschaft zu sein und zu werden.

In den nächsten Tagen und Wochen kommen immer wieder neue Motive, Ideen und Aktionen, um die Kampagne weit über die Branche hinaus bekannt zu machen. Das heißt für alle „Coollegen“: Kräftig liken, abonnieren, teilen, posten.

Kampagnenmotiv für „Der coolste Job der Welt“

Kampagnenmotiv für „Der coolste Job der Welt“

Was ist NIKKI?

NIKKI ist die Nachwuchsinitiative der Kälte-Klima-Branche, getragen vom Zentralverband Kälte Klima Wärmepumpen e. V. (ZVKKW) und vertreten durch Gründer, Mentoren und Partner, mit dem Ziel, die Wahrnehmung der Branche in der Bevölkerung zu verbessern. Die Initiative NIKKI tritt gegenüber der Öffentlichkeit gemeinschaftlich mit dem BIV unter der bekannten Kampagne „Der coolste Job der Welt“ auf und trägt diese mit. NIKKI will sämtliche berufliche Möglichkeiten der Branche – über den Kältemechatroniker hinaus – bekannter machen. Gemeinsames Ziel ist es, alle Karrierewege in dieser Zukunftsbranche aufzuzeigen und in die breite Öffentlichkeit zu kommunizieren. NIKKI bietet jedem Branchenteilnehmer eine maßgeschneiderte Möglichkeit sich zu beteiligen. Ob Sponsor oder Partner, ob Mentor oder ideeller Unterstützer. Jeder kann nach seinen Möglichkeiten und Leistungsfähigkeit dazu beitragen, dass die Branche bekannter wird.

www.zukunft-kaelte.de