Special/Kältemittel R32

Nachhaltiger Betrieb in intelligenten Systemen

15. Dezember 2020

In gebäudetechnischen Anlagen zum Kühlen oder Heizen wie beispielsweise Klimasystemen und Wärmepumpen sind Kältemittel elementar für den Wärmeübertrag. Infolge der gesetzlichen Vorgaben und Verordnungen für einen verbesserten Klimaschutz sollen sie umweltfreundlicher, dabei aber auch wirtschaftlich und energieeffizient sein. Das klimafreundlichere Kältemittel R32 kommt mittlerweile in zahlreichen Anwendungen als Alternative zu R410A zum Einsatz, wie zahlreiche Praxisbeispiele belegen.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren