Kühlmöbel

Arneg Deutschland übernimmt IKT

26. Januar 2021

Mit der Übernahme der IKT Innovative Kältetechnik GmbH, Oer-Erkenschwick, erweitert der deutsche Ableger der italienischen Arneg Gruppe sein Angebot am deutschen Markt, das derzeit Kühlmöbel und Dienstleistungen umfasst. Ziel ist ein Auftritt als Komplettanbieter.

Mit IKT holt sich Arneg Deutschland eine eingeführte Marke für die eigene weitere Profilierung im deutschen Markt in die Gruppe.

Mit IKT holt sich Arneg Deutschland eine eingeführte Marke für die eigene weitere Profilierung im deutschen Markt in die Gruppe.

Dank der langjährigen Erfahrung von IKT und der Expansion des Produktionsbereichs Kühlzellen erweitert Arneg Deutschland sein Angebot am deutschen Markt, das aktuell Kühlmöbel und Dienstleistungen umfasst, und will somit zusätzlichen Mehrwert im deutschen Spektrum der gewerblichen Kühlung schaffen. Die Zielsetzung ist, als einziger Ansprech-partner für den lokalen Einzelhandelssektor zu agieren und schlüsselfertige Lösungen in puncto Planung, Montage und Kundenservice bereitzustellen.

Der Auftritt als Komplettanbieter, der auf sämtliche Kundenbedürfnisse eingehen kann, stellt für Arneg einen ambitionierten Ansatz dar, soll aber eine Differenzierung auf dem extrem wettbewerbsintensiven deutschen Markt ermöglichen.

www.arneg.it