Bonn statt Potsdam, September statt April

VDKF-Mitgliederversammlung 2021 wird verschoben

27. Januar 2021

Nach eingehender Diskussion hat der VDKF in Abstimmung mit dem VDKF-Landesvorsitzenden Berlin-Brandenburg beschlossen, die für April 2021 in Potsdam geplante VDKF-Veranstaltung - Fachseminar, Mitgliederversammlung, Partnerprogramm, Festabend und Rahmenprogramm - vollumfänglich abzusagen.

Das Hotel Collegium Leoninum soll auch im Jahr 2021 der Veranstaltungsort für die Mitgliederversammlung des VDKF sein.

Das Hotel Collegium Leoninum soll auch im Jahr 2021 der Veranstaltungsort für die Mitgliederversammlung des VDKF sein.

Aufgrund von „Corona“ sind aus heutiger Sicht die Möglichkeiten bzgl. der Durchführung einer Mitgliederversammlung und eines Rahmen-programms im April 2021 mehr als ungewiss. In Bezug auf die Mitgliederversammlung selbst ist Stand heute die Abschätzung äußerst schwierig, in welcher Form eine Durchführung überhaupt möglich bzw. gestattet sein wird.

Als neuer Termin für die Mitgliederversamm-lung 2021 steht bereits heute Freitag, der 10. September 2021 fest. Der VDKF geht davon aus, dass zu diesem Zeitpunkt Veranstal-tungen unter Einhaltung der Hygienestandards wieder durchgeführt werden dürfen.

Aufgrund der guten Erfahrungen aus dem letzten Jahr will sich der VDKF auch in 2021 wieder am Sitz des Verbandes in Bonn treffen. Das Hotel Collegium Leoninum habe sich dabei als eine gute Wahl herausgestellt und die „Alte Kirche“ mit ihrem großzügigen Raumvolumen sei der ideale Treffpunkt auch für die diesjährige Mitgliederversammlung.

Nach derzeitiger Planung ist die Veranstaltung 2021 erneut auf eine Durchführung der Mitgliederversammlung gemäß Satzung beschränkt. Auf den traditionellen Festabend „Der VDKF lädt ein“ sowie ein Rahmenprogramm wird auch in diesem Jahr verzichtet werden müssen. Sollten im September wieder entsprechende Möglichkeiten bestehen, so ist zumindest ein „Get Together“ am Donnerstagabend und ein „kleines Partnerprogramm“ am Freitag Bestandteil der Überlegungen.

Detaillierte Informationen zur Veranstaltung werden rechtzeitig veröffentlicht bzw. sind zu gegebener Zeit auch zu finden auf

www.vdkf.de