Praxis/Rohrtechnik

Flächentemperierung mit Kühlwirkung für ein behagliches Raumklima

16. März 2021

Die Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) baut ihr neu erworbenes Verwaltungsgebäude „MAIN PARK“ in Offenbach auf rund 27.000 Quadratmetern Nutzfläche aus. Im Rahmen des Bauprojektes entstehen u.a. zwei vierseitig umbaute Innenhöfe. Einer der neuen Höfe erhielt eine Überdachung. Für die ganzjährige Temperierung dieser neu entstandenen Halle hat sich das Planungsteam für eine „cuprotherm“-Flächentemperierung von Wieland entschieden. Dabei kommen auf rund 1.000 Quadratmeter 15.000 Meter ummanteltes CTX-Kupferrohr zum Einsatz, ergänzt um „SANCO“-Anbindeleitungen.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren