Panasonic-Klimasysteme ergänzen jetzt Kaut-Portfolio

14. Dezember 2011

Ab sofort gehen die Alfred Kaut GmbH & Co. und Panasonic als Vertriebspartner in Deutschland gemeinsame Wege. Ein logischer Schritt für beide Unternehmen nach der Übernahme von Sanyo durch Panasonic, denn Kaut vertreibt seit 25 Jahren exklusiv Klimasysteme von Sanyo.

Mit der neuen Partnerschaft vergrößert sich die Produktpalette von Kaut. Zusätzlich zu den Produkten von Sanyo bietet Kaut nun Geräte von Panasonic an. Kleine Raumklimaanlagen bereichern das bisherige Angebot an großen, gewerblichen Klimaanlagen. Neu hinzu kommt zudem der Vertrieb von Luft-Wasser-Wärmepumpen. „Auf diese Weise ergänzen wir perfekt unser Portfolio und erschließen zusätzlich ein neues Marktsegment“, erklärt Christina Kaut, Geschäftsführerin bei Alfred Kaut.
Durch die Kooperation mit Panasonic bietet Kaut seinen Kunden nun noch mehr Produkte aus einer Hand. Die FS-Multi VRF-Systeme sowie die Luft-Wasser-Wärmepumpen eröffnen beispielsweise neue Möglichkeiten für die Fachbetriebe hinsichtlich der Bandbreite für Systemlösungen im privaten sowie gewerblichen Bereich.

www.kaut.de

www.eu.panasonic.com