Forschung & Entwicklung/Ventile

Die richtigen Ventile in Umweltsimulationsanlagen

27. April 2021

Die besonderen Anforderungen von Anlagen der Umweltsimulation von Weiss Technik bedingen ein gut entwickeltes Zusammenspiel von Kältemittel, Mess- und Regelungstechnik und präzise zu regelnden Ventilen im Kältekreislauf. Um die Zuverlässigkeit der bisher verwendeten Technik weiter steigern zu können, wurden im Rahmen eines langjährigen Entwicklungsprojekts neue Ventile untersucht und für den Einsatz in Umweltsimulationsanlagen getestet. Eine gute Basis boten die AKV Ventile von Danfoss. Aufgrund der durchweg positiven Erfahrungen konnten die Ventile für die Verwendung in Umweltsimulationsanlagen freigegeben werden.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren