Gewerbliche Kühlung

Welches Potenzial hat CO2 als Kältemittel in der Gewerbekälte?

16. November 2021

Die Kühlung gehört im Lebensmitteleinzelhandel zu den großen Kostenfaktoren. Zudem spielen die dabei eingesetzten Kältemittel im Blick auf den Klimaschutz eine zentrale Rolle. Mit dem Forschungsprojekt „Natural HVACR 4 LIFE“ – initiiert durch Daikin Europe N.V. gemeinsam mit Tochterunternehmen – wird jetzt das Potenzial der All-in-one-Lösung Conveni-Pack untersucht, um den Anforderungen an die gewerbliche Kühlung gerecht zu werden. Im Mittelpunkt stehen dabei die Sicherheit und Energieeffizienz dieser Lösung mit dem natürlichen Kältemittel CO2.

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren