Überfluteter Plattenverdampfer mit Abscheider

Verdampfer-Abscheider-Modul mit U-Rohr-förmigem Flüssigkeitsabscheider

20. Juli 2010

Das leichte, kompakte Verdampfer-Abscheider-Modul von Alfa-Laval hat einen U-Rohr-förmigen Flüssigkeitsabscheider, der sich besonders für den Einsatz mit Plattenverdampfern des Herstellers in Ammoniaksystemen eignet. Es hat eine geringere Bauhöhe als herkömmliche Lösungen und ist mit allen erforderlichen Anschlüssen für Armaturen, Sicherheitsventilen sowie Regelungseinrichtungen ausgerüstet. Außerdem lässt es sich leicht in Container einbauen oder durch Tore bewegen, die Standardgröße für Maschinenräume haben.

Zwei Baureihen mit angepassten U-Rohr-Längen sind für Leistungen von 200 bis 1.400 kW bei 0 °C Verdampfung bzw. von 50 bis 500 kW bei -40ºC Verdampfung ausgelegt. Die Plattenverdampfer können mit einer sehr kleinen Temperaturdifferenz zwischen Verdampfung und Kälteträgeraustritt verwendet werden. Der U-Rohr-Abscheider stellt sicher, dass die Effizienz des Verdampfersystems nicht wegen niedriger Flüssigkeitssäule oder fehlerhaftem Druckabfall leidet. Die Kombination aus Plattenverdampfer und U-Rohr-Abscheider führt auch zu einer niedrigen Kältemittelfüllung und zu einer einfachen Regelung. Der Abscheider wird in Edelstahl ausgeführt, ein Ölbehälter für die Ölrückführung ist enthalten und alle Ammoniakanschlüsse befinden sich auf einer Seite. Einsatzgebiete sind z.B. Eishallen, Kühlräume und die Lebensmittelindustrie. www.alfalaval.com/mideurope