Filterlösung mit antibakteriellen Eigenschaften

Multisack SepTex

26. Oktober 2011

GEA Air Treatment bietet den Taschenfilter Multisack SepTex mit antibakteriellen Eigenschaften an. Das Filtervlies ist mit einem antimikrobiellen Schutz ausgestattet und daher für hygienisch sensible Bereiche wie Kliniken, die Lebensmittel- oder die Pharmaindustrie geeignet.

Seine Krankheitserreger hemmende oder abtötende Wirkung hat das Material in einem Test bei der DEKRA bewiesen. Dabei wurden jeweils 4 cm² große Vliesstücke einem weit verbreiteten Krankenhauspilz, mit einem gängigen Krankenhausbakterium sowie mit dem Auslöser der Legionärskrankheit versetzt. Nach 24 Stunden waren keine dieser Keime mehr nachweisbar. Die Filter sind in den Klassen F5 und F7 erhältlich.

Zusätzlich zu einer antiseptischen Wirkung verfügt das Filtermaterial über eine Brandschutzausstattung, so dass es im Fall des Falles weder Rauch noch Tropfen bildet. Damit eignet sich der Filter für Anwendungen, in denen es auf Hygiene und Sicherheit ankommt.

www.gea-airtreatment.com