Energiepfähle zur effizienten Ressourcennutzung

16. November 2006

Autor: Bernhard Widerin | Erschienen in: Ausgabe November/2006

Die Gewinnung von Heizenergie über das Erdreich mittels Wärmepumpen hat sich als sehr effizient und umweltfreundlich bewährt. Allerdings stehen den niedrigen Energiekosten meist hohe Investitionskosten gegenüber. Das enercret – System nutzt Betonbauteile (vorwiegend Pfahlfundierungen), welche statisch ohnehin benötigt werden als Erdwärmetauscher und weist somit wesentlich geringere Investitionskosten als herkömmliche Sondenbohrungen auf. Folglich können so auch […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren