Der neue effiziente Kältemittel-Kreislauf im Audi A5

10. September 2007

Autor: Prof. Dr.-Ing. Johannes Reichelt et al. | Erschienen in: Ausgabe September/2007

Mit dem für den Modularen Längsbaukasten entwickelten R134a-Kältemittelkreislauf des Audi A5 setzt Audi erstmals ein thermostatisch geregeltes System mit innerem Wärmeaustauscher (IWT) ein, welches in Bezug auf Leistung und Effizienz einen wesentlichen Meilenstein für die Strategie „Hocheffiziente Audi-Klimaanlage“ bildet. Der Beitrag gibt einen Überblick über die verwendeten Kreislaufkomponenten (wie innerer Wärmetauscher, Expansionsorgan und Verdichter) sowie […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren