Kälteerzeugung unter 0 °C mit einer Wasser/Lithiumbromid-Resorptionskältemaschine

14. März 2008

Autor: Dipl.-Ing. Lutz Richter | Erschienen in: Ausgabe März/2008

Ein Entwicklungsziel auf dem Gebiet der Absorptionskältetechnik besteht darin, durch die Realisierung eines Wasser-Lithiumbromid-Resorptionskälteprozesses nieder temperierte Abwärme zur Kälteerzeugung auf einem Nutztemperaturniveau knapp unter 0 °C auch mit Wasser/Lithiumbromid- Sorptionsprozesse nutzen zu können, da durch die Verwendung des Arbeitsstoffpaares Wasser/Lithiumbromid gegenüber Ammoniak/Wasser höhere Wärmeverhältnisse erreicht werden können. Innerhalb dieser Entwicklungsaufgabe wurde eine Versuchsanlage errichtet, die […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren