Untersuchungsergebnisse einer solarthermisch betriebenen 5 kW Absorptionskältemaschine

8. Oktober 2010

Autor: Dr.-Ing. habil. Salman Ajib, Dipl.-Ing. Wolfgang Günther, Dr.-Ing. Mathias Safarik | Erschienen in: Ausgabe Oktober/2010

Im Rahmen eines Verbund¬projektes mit dem Institut für Luft und Kältetechnik Dresden, der WEGRA Anlagenbau GmbH und der Technischen Universität Ilmenau wurde eine AKM kleiner Leistung (5 kW) entworfen und experimentell untersucht. Die Untersuchungsergebnisse zeigten, dass die als Funktionsmuster durch den Industriepartner WEGRA Anlagenbau, Westenfeld gefertigte 5 kW AKM mit dem Arbeitsstoffpaar H2O/LiBr den geforderten […]

Der vollständige Inhalt ist nur für Abonnenten der Fachzeitschrift KI zugänglich.
Bitte loggen Sie sich ein oder abonnieren Sie unsere Zeitschrift, um fortzufahren.

Login

Sie sind bereits Abonnent?

jetzt einloggen

Sie sind noch kein Abonnent?

Als Abonnent der Fachzeitschrift KI haben Sie Zugriff auf alle Inhalte des KI-Portals.

Jetzt abonnieren